Startseite
  Über...
  Archiv
  Gästebuch
  Kontakt
  Abonnieren

   28.12.16 12:40
    ' oR '%'='2
   28.12.16 12:40
    !S!WCRTESTTEXTAREA000003
   28.12.16 12:40
    !S!WCRTESTTEXTAREA000003

http://myblog.de/nofriend

Gratis bloggen bei
myblog.de





Ein Anfang

Tag Leser,

Ich bezweifle sehr stark, dass das was ich hier schreibe irgendjemanden interessiert und, dass das hier irgendjemand liest, Das ist mir aber auch egal. Ich habe das Gefühl, dass ich zu viel mit mir selbst rede. Deshalb schreibe ich mal ein bisschen. Zu irgendwas muss das 10-FInger schreiben ja gut sein. Oh ich habe gerade bemerkt, dass es hier comic sans gibt. Sehr schön. Keiner mag comic sans. Deshalb schreibe ich so gerne damit. JEder ist sofort genervt, wenn er comic sans liest. Das finde ich lustig. Außer mir findet das leider keiner lustig, aber auch das ist mir egal. Hübsche Emojis gibt es hier. Das muss man ja sagen. Ich schreibe einfach mal über das worüber ich gerade nachdenke: Das Internet.

Im Grunde verachte ich blogs wie diese, in denen Menschen ihre Gefühle festhalten, wo sie jeder lesen kann. Vom kleinen, unschuldigen Kind bis hin zum pädophilen alten Mann. Das ist doch schrecklich. Und wenn man sich da mal ins Gedächtnis ruft, was man selbst schon so alles preis gegeben hat... und dann noch die jungen Menschen. Jeder sechs Jährige war schon mal im Internet. Was da alles passieren könnte! Natürlich hat man viel Spaß im Internet haben, aber alles sollte komplett anonym möglich sein! Überhaupt... würde man einem Menschen auf der Straße, der einem vielleicht kurz zulächelt -wenn überhaupt- denn sofort einen Zettel mit E-mail, Alter, Wohnort und momentanem Gefühlszustand in die Hand drücken? Diese Welt ist doch vollkommen verrückt. Und schon merke ich, dass ich meine Gedanken nicht in Worte fassen kann. Glaub mir, wenn ich es könnte wären die Gedanken bestimmt gut...vielleicht. Ach keine Ahnung. Solange ich es nicht in Worte fassen kann ist es nicht gut. Oh Gott, selbst wenn das jemand versehentlich anklicken würde, würde er sofort wegklicken XD Aber ich schreibe ja auch für nichts und niemanden. Deshalb gibt es auch keine Verabschiedung und keine Rechtschreibkorrektur

21.12.16 18:37
 


Werbung


bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)



 Smileys einfügen



Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung